Petri Profi Fern-Support: hier runterladen
Fahrer-Disposition

Das Modul Fahrerdisposition ist eine integrierte Erweiterung bzw. Ergänzung in UNIBUS®.



Fahrtaufträge aus den Modulen Clubbus, Transfer, Reise-Touristik und Individuelle Fahrtauftragserstellung kommunizieren mit der Einsatzplanung der Fahrer. Während der informative "Dienstplan Fahrer" schon lange Bestandteil von UNIBUS® ist, wurde nochmals richtig erweitert.
Bereits bei der Zuordnung der Fahrer zum Fahrtauftrag wird auf Fehler überprüft.
Die Lenk- und Ruhezeiten werden auf Kalendertage, Einfach- und Doppelwoche geprüft. Evtl. Fehler Ihrer Eingaben werden sofort optisch angezeigt.

Die letzte Entscheidung liegt dann selbstverständlich bei Ihnen, denn UNIBUS® will Sie unterstützen und grobe Dispositionsfehler verhindernd.
Wenn es also um Einfach- und Doppelwoche und die Beachtung der entsprechenden Ruhetage geht oder auch den graphischen Überblick auf der "Plantafel"  - dann lassen Sie es doch von UNIBUS® erledigen und wenn es dann um die Feinheiten, das menschliche Gefühl und unternehmerische Geschick geht, da greifen Sie selbst ein.
Ob im Fahrtauftrag direkt oder auf der "Plantafel" - wenn Sie alles im graphischen farblichen Überblick vor sich haben, können Sie die Fahrerzuordnung ändern und werden bei jeder Terminüberschneidung mit Warnungen hingewiesen.


Zum Vergrößern Bild anklicken

Fahrzeug-Disposition

zurück

Fakturierung

weiter
38